Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am vergangenen Samstagabend machte man mit einem 12:8 Heimsieg einen weiteren, riesigen Schritt hin zur wiederholten Meisterschaft. Mit den Ausfällen von Alex, Holger, Swen, Andi und Jens hatte Co Kapitän vorerst mit Personalsorgen zu kämpfen. Kurzerhand wendete man sich an die Zweitvertretung und verpflichtete Oliver Rinne für die Dauer eines Spieltages, bei dem wir uns an dieser Stelle für seinen spontanen Einsatz herzlich bedanken möchten. Somit standen Kai Seewald, Heiko Behrens, Sascha Thiel und Oliver Rinne auf dem Spielbogen des 15 Spieltages.

Da die Redaktion durch Abwesenheit geglänzt hat, gibt es nur wenig Informationen zum Spielverlauf. Den Berichten der handelnden Akteure zufolge war es kein schöner, aber dennoch ein Sieg, welcher das eigene Punktekonto um drei auf nun 42 Punkte anwachsen lässt und die Verfolger der Cool Dogs weiterhin auf 6 Punkte Abstand hält.

Nicht unerwähnt bleiben soll das 104er Highfinish durch Sascha 'Hook' Thiel der allem Anschein nach und den Resultaten zufolge seine zwischenzeitliche Kriese überwunden haben dürfte!

Für uns geht es am 11. Mai um 18:00 Uhr mit dem Gastspiel bei den Wild Tigers aus Garbsen weiter.

 

Weitere Ergebnisse vom Wochenende

Deisterquelle 14:6 Dartlöwen Mittelrode

Dejavu DartFighters 10:11 Dart Brothers

Peanuts I 5:15 Cool Dogs

Plan C Hornets -:- Wild Tigers

Podbi Piraten I 12:8 Die Blindfische I

 

Bis dahin und Game On!