Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die Podbi-Piraten 2 bedanken sich als Gastgeber bei allen Teilnehmern für den wunderbaren Samstag. Es stand die zweite Auflage des Podbi-TeamCups im Hentschels an. Dabei waren die Podbi-Piraten 2 (Gastgeber), SSV Kirchhorst, River Dart sowie die Blinden Nüsse aus dem Gilde 2000.

Im Vordergrund sollte ganz klar der Spaß stehen. Außerdem kam es zu spannenden bzw. interessanten Matches im Kampf um die begehrten Trophäen, die den Plätzen 1-3 winkten. Bei bestem, sonnigen Wetter war die Freude und allgemein ansteckend gute Laune im Hentschels aber auch im "Outdoorbereich" so, wie man sich das erhofft und wünscht.

Im Modus 501 Master Out hieß es jeder gegen jeden. Gespielt wurden insgesamt jeweils 10 Spiele, also ein halber Spielbogen aus den üblichen Punktspielen der VDH. Je zwei Doppel (Splitscore) und acht Einzel. Die eigentlichen Vorgaben hinsichtlich Aufstellungen und Spielerwechsel wurden dabei außer Kraft gesetzt, damit sich möglichst jeder Anwesende für sein Team bei der Punktejagd am Dartboard austoben konnte.

Wir hoffen alle Teilnehmer hatten mindestens genauso viel Spaß wie wir (Podbi-Piraten 2). Denn dieses Format soll mit vergangenem Samstag nicht das Letzte gewesen sein. Gerne würden wir euch auch im nächsten Jahr wieder zum TeamCup Nummero 3 begrüßen dürfen.

Ein riesen Dank geht noch an Küchenmaestro Matthe, Nicole und alle Beteiligten für das leckere Grillbuffet mit einer großen Auswahl an Salaten und sonstiger Kräftestärkung für den langen Tag! Auch Kai Seewald sind wir für die von Anfang bis Ende professionell umgesetzte Turnierleitung dankbar!

Die Endplatzierungen des Podbi-TeamCups 2019 im Überblick:

1. Platz = SSV Kirchhorst

2. Platz = River Dart

3. Platz = Podbi-Piraten 2

4. Platz = Blinde Nüsse

 

Sehr schöne Fotos sind an diesem Tag auch noch entstanden. Aus Sicherheitsgründen wurden diese möglichst früh am Nachmittag geschossen, um einigen Gestalten nicht "neue" Gesichter verpassen zu müssen ;-))