Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Der Nebel auf der rauen See lichtet sich und so langsam sieht man den Schatten des neuen Kapitäns am Horizont. Nach erfolgreicher Ausbildung auf der "Leine" und einigen schwierigen Gefechte zum Ende der Ära Jens ist es soweit.

Die Beförderung zum Kapitän wurde erfolgreich durchgeführt, die Mütze und die Uniform sitzen perfekt und die Waffenfür 2019 sind gefechtsbereit.

 

 

Kapitän Andi „Hannoi“ gibt die Befehle für die kommenden Aufgaben. Hier lest hier die Änderungen des Kurses: 

 

Podbi Pro Tour Series:

 

  • Es wird im Modus 501 Double Out gespielt

  • Best of Three Legs

  • Jedes Leg ist auf 20 Runde begrenzt

    • Bei Punktgleichheit wird ausgebullt

    • Andernfalls gewinnt derjenige mit der geringeren Punktzahl

  • Es wird ein Turnierbaum im Modus Double K.O. gespielt

  • Die Teilnahme wird auf Ligazugehörigkeit begrenzt

 

 

      • zugelassen: Kreisklasse bis Bezirksliga

 

 

  • Ein Turnier startet bei mind. 4 Teilnehmer

  • Bei unter 10 Teilnehmern verdoppelt sich die Punktzahl für die Rangliste (Qualifikationskriterium)

  • Ein Turnier ist auf maximal 16 Teilnehmer begrenzt

  • Der Turnierbaum wird nach Losverfahren erstellt.

  • Es gibt 11 Qualifikationsturniere, für die es je nach Platzierung Punkte für die Rangliste gibt (siehe Tabelle unten)

  • Für Specials gibt es Extrapunkte, die mit in die Rangliste mit einfließen:

 

 

      • Highscore (ab 130)

 

      • Maximum (180, 171)

 

      • High Finish (ab 130)

 

      • Bull Finish

 

      • Low Darts (< 18 Darts (6. Runde)

 

 

  • Es müssen 6 der 11 Qualifikationsturniere (50%+) gespielt werden, und eine Platzierung unter den Top 12 zu erreicht, um am Endturnier teilnehmen zu können

  • Das Endturnier wird im Champions League Modus gespielt (4 Gruppen á 3 Spieler, danach SIngle K.O Runde)

Soweit so gut!

Euer Andi